Kalter Hund - auch Lukullus genannt

Kalter Hund

Arbeitszeit: 40 Minuten
Schwierigkeit: leicht
Portionen: 1 Kastenform

 Lukullusmasse

Zutaten: 250 g Kokosfett (z.B. Palmien) 3 Eier
3 Esslöffel Kakao 1 Packung Kekse
370 g Staubzucker

Grundrezept:

  1. Eier mit Zucker und Kakao zu Brei verrühren
  2. Kokosfett schmelzen und unter die Kakaomasse rühren
  3. eine Kastenform mit Backpapier auslegen
  4. abwechselnd Kekse mit der Kakaomasse hineinschichten
  5. kalt stellen und erstarren lassen

Tipps:

 Kalter Hund